SINQ trifft Wissenschaft aus Russland und Ukraine

Mitte Januar 2018 traf das Quartiermanagement Neckarstadt-West Vertreter aus Russland und der Ukraine mit dem  in Mannheim zusammen. Die Teilnehmer waren Wissenschaftler der Sibirischen Föderalen Universität in Krasnojarsk (Russland) und der Nationalen Taras-Schewtschenko-Universität in Kiew (Ukraine). Die Gäste tagten mit dem Instituts für Mittelstandforschung (ifm) der Universität Mannheim. Den Rahmen schuf das von der Volkswagen-Stiftung geförderte Read more…

SINQ beim Treffen des Smart Service Stadt-Programms

Vom 31.1.2018 bis 01.02.2018 fand in Hamburg ein Treffen des Smart Service Stadt-Programms statt. Dazu kamen die Projekte an der Kühne Logistics University (KLU) zusammen und stellten sich gegenseitig ihre Ziele und Lösungsansätze vor. Auch die SINQ-Projektpartner haben dort erste Ergebnisse präsentiert.   Impressionen aus Hamburg Download unserer Vorstellung Die Posterpräsentation bieten wir Ihnen hier Read more…

Vorstellung von SINQ vor NAKOPA-Partnern

Die Stadt Mannheim ist Partner im Projekt: Nachhaltige Kommunalentwicklung auf Basis von Partnerschaftsprojekten (NAKOPA). Dieses Projekt wird vom Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) unterstützt wird. NAKOPA Das Ziel des Projekts NAKOPA besteht im Austausch zwischen Mannheim und den NAKOPA-Partnern Chişinău aus der Republik Moldau und Czernowitz aus der Ukraine zum Thema nachhaltige integrierte Read more…

SINQ auf der Vernetzungskonferenz Zukunftsstadt des BMBF

Am 13.-14.12.2017 fand im Haus am Dom in Frankfurt die Vernetzungskonferenz Zukunftsstadt des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) statt. Sie diente der Suche nach gemeinsamen Themen und Herausforderungen in Projekten des Förderprogramms Smart Service Stadt und der Leitinitiative Zukunftsstadt. Letztere fördert derzeit Forschungsvorhaben in zwei Förderlinien. Die erste steht unter dem Titel „Forschung für klimaresiliente, Read more…

Umfrage zum Thema Wohnen und Leben im Alter

Umfrage zur aktuellen Dienstleistungssituation und den neuen Anforderungen rund um das Thema „Wohnen und Leben im Alter“ gestartet: Von medizinisch-pflegerischen Dienstleistern über Handwerker, Ehrenamtsträger, sozialräumliche Akteure bis hin zu Vertretern der Wohnungswirtschaft sind alle beteiligten Gruppen gefragt, die sich in der Mannheimer Neckarstadt-West engagieren oder dies in Zukunft beabsichtigen! Viele Menschen möchten gerne auch im Read more…